2017-01
2017-02
2017-03
2017-04
2017-05
DJ FLEX - Good Feelin' 2K18 (Mental Madness/KNM)BLAIKZ FEAT. VINTAGE NEON - All We Are (Mental Madness/KNM)VITALE FEAT. NEENAH - Shadows (Mental Madness/KNM)
MARC NOVUS - Our Dream (Toka Beatz/Believe)DEEJAY A.N.D.Y. FEAT. PIT BAILAY - Only You 2k18 (Mental Madness/KNM)MARCO CAVAX FEAT. OH! WOW - Until I Die (RCA/Sony)
SEMITOO - Temporary (You Love Dance/Planet Punk/KNM)whoisFIYAH - Nothing Like The Others (whois FIYAH records)JOHNNY CHICAGO - Masterpiece (Tkbz Media/Virgin/Universal/UV)
MARKUS BECKER - Bum Bum (Megamix/Warner)PAT - Stille Nacht (Weihnachtszeit) (Fiesta/KNM)ALEX ROSENROT - Herzensfieber (Fiesta/KNM)

FOGGY - Come Into My Dream

Pulsive/Pulsive Media/KNM
FOGGY - Come Into My Dream (Pulsive/Pulsive Media/KNM)

FOGGY "Come Into My Dream - Klaas Mixes"

Nach 15 Jahren veredelt auch KLAAS "Come Into My Dream“!
Die Promotion-Aktivitäten in Clubs, Radio sowie im TV laufen bereits auf Hochtouren. Die ersten Feedbacks sind großartig und lassen einen echten Hit vermuten. Ein hochwertiges Musikvideo wird dazu in Kürze gedreht und jetzt warten die grandiosen Remixe von Klaas sowie eSQUIRE auf deinen Download + Support!

Was für ein furioser Jahresauftakt auf Pulsive Recordings, denn mit großer Vorfreude präsentieren wir euch hiermit unser 1. Release für 2018: "Come Into My Dream“ von Foggy. 15! Jahre ist es schon her, als dieser Track im Original auf dem englischen Kult-Major-Label Positiva sowie bei Robbins Entertainment in den U.S.A. erfolgreich veröffentlicht wurde. Somit ist hier ein zeitgemäßes Update mehr als überfällig und das hat es wirklich in sich: kein Geringerer als eSQUIRE hat sich der Sache angenommen und "Come Into My Dream“ es in ein hochmodernes Werk verwandelt. Er hat bereits offizielle Remixe für The Chainsmokers & Coldplay, Daft Punk, Ed Sheeran, James Blunt, Hardwell oder Sam Feldt produziert und er schafft es hier auf ganz besondere Weise, die magisch verträumten Vocals mit aktuellsten House-Sounds zu kombinieren und so grandiose Remixe entstehen zu lassen.. .. damit nicht genug, denn kein Geringerer als Klaas (.. sein Remix zu „Infinity“ ist mittlerweile Kult!) hat sich ebenso diesen Titel vorgenommen und es sich nicht nehmen lassen, daraus ein energiegeladenes Meisterwerk zu schaffen! Aber überzeugt euch einfach selbst von der Qualität dieser Remixe..

Teile diesen Titel auf FacebookVideo anzeigen von YoutubeDiesen Titel bei Itunes kaufenDiesen Titel bei Amazon kaufenSpotify-Player anzeigen

Label

Pulsive
 Homepage
 YouTube
 Facebook
 Soundcloud
 Twitter
Pulsive Media
 Facebook
 Homepage
 Youtube

DEUTSCHE-DJ-PLAYLIST Chartinfos

Eingestiegen Platz 86 am 19.02.2018
Höchste Punktzahl 912 am 26.03.2018
Höchste Platzierung 16
Wochen platziert 16

 

2018 |   | 2017 |   | 2016 |   | 2015 |   | 2014 |   | 2013 |   | 2012 |   | 2011 |   | 2010 |   | 2009 |   | 2008 |   | 2007 |   | 2006 |   | 2005 |   | 2004 |   | 2003 |