2017-01
2017-02
2017-03
2017-04
2017-05
ABEL ROMEZ - One Night In The Desert (Mental Madness/KNM)JAQUES RAUPÉ - Muh Mäh Tätärätätää (Toka Beatz/Believe)ALVARO SOLER FEAT. FLO RIDA & TINI - La Cintura (Airforce1/Universal/UV)
LIZOT - Corvette (Nitron/Sony)DUNE & LOONA - Turn The Tide (Mental Madness/KNM)ALEX ZIND FEAT. DARNELL THEARTIST - The One (ZZ-Music)
MICHALIDES & SCOTTY - Aus Dem Schatten In Das Licht (X-PECTED/KNM)DJ BONZAY - So Schöne Engel (Starwatch)RAINDROPZ! - It's My Life (Mental Madness/KNM)
DIE JUNX - Du Hast Mein Leben Bunt Gemacht (Hera Music)FRANK MARIN - Unberechenbar (Fiesta/KNM)RICO WERNER - Das Geht Nie Vorbei (Fiesta/KNM)

NADINE NOURI - Tut Mir Leid - Das War's

Fiesta/KNM
NADINE NOURI - Tut Mir Leid - Das War's (Fiesta/KNM)

NADINE NOURI "Tut Mir Leid - Das War's"

NADINE NOURI startet wieder durch:

Nach einer kreativen Schaffenspause meldet sich die Sängerin mit ihrer brandneuen Single "Tut Mir Leid - Das War's" eindrucksvoll zurück.

Musikalisch bleibt NADINE NOURI dabei ihren Wurzeln treu und setzt erneut auf eingängigen Discofox mit „Ohrwurm“-Garantie.

Dabei ist "Tut Mir Leid - Das War's" in erster Linie ein Lied über das Ende einer Beziehung und den damit verbundenen Herzschmerz. Der Song gibt jedem Hörer jedoch auch Kraft und Hoffnung für einen selbstbestimmten Neubeginn.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab sofort auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich.

Teile diesen Titel auf FacebookKein Youtube-VideoDiesen Titel bei Itunes kaufenDiesen Titel bei Amazon kaufenSpotify-Player anzeigen

Label

Fiesta Records
 Homepage
 Facebook
 YouTube

DEUTSCHE-DJ-PLAYLIST Chartinfos

Eingestiegen noch nicht platziert
Höchste Punktzahl noch nicht platziert
Höchste Platzierung noch nicht platziert
Wochen platziert noch nicht platziert

 

2018 |   | 2017 |   | 2016 |   | 2015 |   | 2014 |   | 2013 |   | 2012 |   | 2011 |   | 2010 |   | 2009 |   | 2008 |   | 2007 |   | 2006 |   | 2005 |   | 2004 |   | 2003 |