Bild 3
2017-03
2017-05
2017-06
CORE & SØRENSEN - Keep The Music Playing (TB Media/KNM)D'MIA & CALECTRO - Ain't Life (TB Clubtunes/Tokabeatz/Believe)ROBIN SCHULZ FEAT. HARLOE - All This Love (Warner)
ANDREW SPENCER - Goodbye (Mental Madness/KNM)RAMBA ZAMBA FEAT. RIA - Sun (Remixes) (TB Media/KNM)KLAAS FEAT. MISS SISTER - Call Me When You Need Me (You Love Dance/Planet Punk/KNM)
ALEX MEGANE - Hurricane (Mental Madness/KNM)STEVE 80 - Heaven (High 5/Planet Punk/KNM)ZIGGY X - Summer Rave (High 5/Planet Punk/KNM)
MARINA MARX - One Night Stand (Ariola/Sony)STEPPKKE - Du Allein (Crazy Devision Music)ANGELIKA MARTIN - Warum Gehst Du Fremd (Foxdog)

ARNOLD PALMER - Believe

You Love Dance/Planet Punk/KNM
ARNOLD PALMER - Believe (You Love Dance/Planet Punk/KNM)

ARNOLD PALMER "Believe"

ARNOLD PALMER ist mit über 100 Bookings pro Jahr als erfolgreicher Dj, Remixer und Produzent unterwegs.
Von Taiwan, Ukraine, Rumänien, Ägypten, Schweden und natürlich Deutschland, Österreich , Schweiz, präsentiert er jedes Wochenende nicht nur sein Dj-Set, sondern überzeugt auch mit seinen eigenen Tophits.
Sein Song "Hey There Delilah“ (support by Robin Schulz - Spotify Playlist) überschritt 2018 die 1 Mio Streams auf Spotify und seine letzte Single "Everybody Be Somebody“ knallte direkt auf Platz 1 in den Itunes Electronic Charts und hielt sich dort über 6 Wochen in den Top 100.
Für seine neue Single "Believe“ konnte er die von Ultra gesignte Sängerin „Minelli“ gewinnen.

Teile diesen Titel auf FacebookVideo anzeigen von YoutubeDiesen Titel bei Itunes kaufenDiesen Titel bei Amazon kaufenSpotify-Player anzeigen

Label

You Love Dance
 Homepage
 Facebook
 YouTube
Planet Punk Music
 Homepage
 YouTube
 Facebook
 Spotify YOU LOVE DANCE

DEUTSCHE-DJ-PLAYLIST Chartinfos

Eingestiegen Platz 14 am 14.01.2019
Höchste Punktzahl 1834 am 04.02.2019
Höchste Platzierung 6
Wochen platziert 18

 

2019 |   | 2018 |   | 2017 |   | 2016 |   | 2015 |   | 2014 |   | 2013 |   | 2012 |   | 2011 |   | 2010 |   | 2009 |   | 2008 |   | 2007 |   | 2006 |   | 2005 |   | 2004 |   | 2003 |