2020-08-A
2020-08-B
2020-08-C
2020-08-D

SPECKTAKEL - Schniedel Woods

Electrola/Universal/UV
SPECKTAKEL - Schniedel Woods (Electrola/Universal/UV)

SPECKTAKEL "Schniedel Woods" (VÖ: 04.06.2021, Electrola)

SPECKTAKEL – bekannt durch ihren Kracher "Mama Lauda“, der mittlerweile schon über 50 Millionen Streams zählt, veröffentlichen mit "Schniedel Woods“ die neue Party Nummer für 2021! Der Name SPECKTAKEL ist Programm: wo auch immer die sympathischen Speckis auftauchen, verbreiten sie direkt gute Laune und Partystimmung. Seit dem ersten öffentlichen Auftritt im April 2018 auf dem Newcomer Contest beim Bierkönig Opening auf Mallorca erobern sie im rasanten Tempo die Partyszene. Als fester Bestandteil des Bierkönig Festivals und des Partybootes touren sie durch ganz Deutschland. Auf Schützenfesten und Open-Air-Festivals von Nord bis Süd trifft man sie ebenso an wie bald auf den Oktoberfesten und im Après-Ski. Sie sind DER Garant für jede Vollgas-Party.

Wer SPECKTAKEL kennt, weiß, dass die beiden Jungs Vollblut-Golfer sind und sich dementsprechend auch intensiv mit Theorien und Akteuren auseinandersetzen. Was passt da besser, als ein Song übers Golfen und den wahrscheinlich bekanntesten Golfer überhaupt zu veröffentlichen? Wenn der Song dann auch noch absolutes Ohrwurmalarmpotential besitzt, schreit das nur so nach Erfolg!
Ab dem 04.06.2021 auf allen Portalen zum Download & Stream verfügbar. Der Sohn von Tiger Woods, er heißt…?

Teile diesen Titel auf FacebookVideo anzeigen von YoutubeDiesen Titel bei Itunes kaufenDiesen Titel bei Amazon kaufenSpotify-Player anzeigen

Label

Electrola
 Instagram
Universal Music
 Homepage

DEUTSCHE-DJ-PLAYLIST Chartinfos

Eingestiegen noch nicht platziert
Höchste Punktzahl noch nicht platziert
Höchste Platzierung noch nicht platziert
Wochen platziert noch nicht platziert

 

2021 Dance |   | 2021 Schlager |   | 2020 |   | 2019 |   | 2018 |   | 2017 |   | 2016 |   | 2015 |   | 2014 |   | 2013 |   | 2012 |   | 2011 |   | 2010 |   | 2009 |   | 2008 |   | 2007 |   | 2006 |   | 2005 |   | 2004 |   | 2003 |